•• Datenschutz

1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten

 

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten, wie zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse.

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist, der Inhaber von Natursteine Pantenburg-Kranz, Peter Pantenburg, Maarstr. 6, 54550 Daun, natursteinepp@gmx.de
Alle Angaben über uns finden Sie in unserem Impressum.

Für eine Kontaktaufnahme können Sie uns eine E-Mail zusenden. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail- Adresse erforderlich, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Wenn Sie uns eine E-Mail schreiben, speichern wir die von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihre Fragen zu beantworten. Ist eine Speicherung nicht mehr erforderlich oder von Ihnen ausdrücklich unerwünscht, löschen wir die erhobenen personenbezogenen Daten. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme bildet Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass eine Datenübertragung per E-Mail Sicherheitslücken aufweisen kann und daher ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist hier nicht möglich.

Für einzelne Funktionen unserer Website benötigen wir die Mitwirkung von externen Dienstleistern. Über die jeweiligen Vorgänge informieren wir Sie unter Punkt 6. dieser Erklärung.


2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten bei Aufruf unserer Website

 

Wenn Sie unsere unsere Homepage anschauen, erhebt unser Internet-Provider diejenigen personenbezogenen Daten, die Ihr Browser automatisch an den Server unserer Website übermittelt. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
– IP-Adresse des anfragenden Rechners,
– Datum und Uhrzeit der Anfrage bzw. des Zugriffs,
– Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT),
– Inhalt der Anforderung (konkrete Seite),
– Name und URL der abgerufenen Datei,
– Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode,
– jeweils übertragene Datenmenge,
– Website, von der die Anforderung bzw. der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
– verwendeter Browser,
– Betriebssystem Ihres Rechners und dessen Oberfläche sowie der Name Ihres Access-Providers,
– Sprache und Version der Browsersoftware.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.


3. Weitergabe von Daten / Datenübermittlung

 

Wir übermitteln Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte, es sei denn nach Erteilung einer ausdrücklichen Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.


4. Ihre Rechte

 

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Das Recht auf Auskunft, gemäß Art. 15 DSGVO
  • Das Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO
  • Das Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO
  • Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO
  • Das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO
  • Das Recht,  sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu beschweren gemäß Art. 77 DSGVO

5. Cookies

 

Neben den in Punkt 2. genannten Daten werden bei Ihrem Besuch unserer Website sogenannte Cookies auf Ihrem Laptop, Tablet, Smartphone o.ä. gespeichert. Cookies dienen dazu, ein Internetangebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen, aber sie können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen, und wir erhalten durch sie auch keine Kenntnis von Ihrer Identität.

Unsere Website nutzt ausschließlich Session-Cookies, die erkennen können, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Sie werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Seite verlassen oder Ihren Browser schließen. Zudem können Sie die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Sie können unsere Webseite auch ohne Cookies besuchen. Dazu müssen Sie lediglich Ihre Browser-Einstellung so konfigurieren, dass die Annahme von Cookies unterbleibt.

Über Cookies, die durch eingebundene Dienste (z.B. YouTube) gesetzt werden, informieren wir Sie unter Punkt 6 dieser Erklärung.


6. Eingebettete YouTube-Videos

 

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/


7. Verwendung von Google Maps

 

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.


8. Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

 

Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeiten, können Sie gemäß Art. 21 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen. In diesem Fall teilen Sie uns bitte die Gründe – die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben – mit, aufgrund derer wir Ihre personenbezogenen Daten nicht verarbeiten sollen. Nach Prüfung Ihres Widerspruchs stellen wir entweder die Datenverarbeitung ein, passen diese an oder führen die Verarbeitung fort. In zuletzt genannten Fall legen wir Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe dar.

Der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und/oder Datenanalyse können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen. Ihr diesbezügliches Widerspruchsrecht setzte um; die Angabe von Gründen ist hierzu nicht erforderlich.

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Zur Ausübung Ihres Widerrufs- oder Widerspruchsrecht richten Sie eine E-Mail an folgende Adresse: natursteinepp@gmx.de

Über Ihren Widerspruch oder Widerruf können Sie uns auch unter folgenden Kontaktdaten informieren:

Natursteine Pantenburg-Kranz
Peter Pantenburg (Inhaber)
Maarstr. 6
54550 Daun

Telefon:06592 – 958 773
E-Mail:natursteinepp@gmx.de

9. Verschlüsselung

 

Zur Sicherung Ihrer Daten verwenden wir auf unserer Internetpräsenz eine SSL-Verschlüsselung. Zertifikate zur Verwendung der SSL-Verschlüsselung werden von unsregelmäßig erneuert. Ob eine Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel-/Schloss-Symbols in der Statusleiste Ihres Browsers.


10. Weitere Fragen

 

Konnte unsere Datenschutzerklärung eine Ihrer Fragen nicht beantworten? Wünschen Sie zu einem Punkt weitere Informationen? Dann lassen Sie uns dies wissen. Wir geben Ihnen jederzeit gern weitere Auskunft.

Für alle Anfragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:
natursteinepp@gmx.de


11. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

 

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.